FANTASIEREISEN

FANTASIEREISEN

Fantasiereisen bezeichnet man auch als gelenkte Tagträume.

Wie der Name vermittelt, handelt es sich dabei um eine Reise in die eigene Fantasie. Fantasiereisen – was bewirken sie?

Wie kannst du dir das vorstellen?

Ein Trainer liest langsam ein Text mit immer wiederkehrenden Pausen von drei bis zehn Sekunden gesprochen. Leise Musik im Hintergrund kann die Stimmung verschönern.

Die Einleitung der Fantasiereise dient zur Entspannung. Durch den Entspannungszustand bekommen wir Zugang zu unserem Unterbewusstsein. Danach wird eine fiktive Geschichte erzählt, die innere Bilder und Gefühle auslöst. Der Text soll so aufgebaut sein, dass alle fünf Sinne angesprochen werden. Wir sehen, hören, riechen, schmecken und fühlen unsere Reise. Je mehr wir uns auf unsere inneren Bilder einlassen umso mehr erfahren wir auch über uns selbst.
Die Fantasiereise endet mit einer langsamen Rückkehr in die Realität. Das ist etwa wie Aufwachen, obwohl der Zuhörer immer in einem Wachzustand ist.

Fantasiereisen – was bewirken sie??

Fantasiereisen dienen der Entspannung, sie sind ein Wundermittel bei Einschlafproblemen.
Fantasiereisen helfen auch, mit mehr Energie seine Ziele zu verfolgen. In der Fantasie sehen wir den erwünschten Endzustand unseres Zieles. Wir leben es vor. Je öfter wir das machen, desto intensiver wird die Freude das Ziel erreicht zu haben und das gibt Energie auch im realen Leben sein Ziel zielstrebig zu verfolgen und zu erreichen.

Wichtig ist, immer Freude und Dankbarkeit zu verspüren. Diese Energie überträgst Du so in Dein reales Leben.

Schreib doch Deine eigene Fantasiereise, sprich es auf Dein Handy und höre es Dir immer wieder an. Du wirst erstaunt sein, wie gut Dir das tut! Die genaue Anleitung findest du im Download-Bereich ->.

Meine Buchempfehlungen:

Meine Buchempfehlungen sind Bücher, die ich gelesen habe oder auf jeden Fall lesen will!

Ein Hörbach mit sieben abwechslungsreichen Fantasiereisen. So gelingt es dir den stressigen Alltag hinter dir zu lassen und wieder ganz in deine innere Mitte zu kommen:

Möchtest du keinen Blogbeitrag verpassen? Abonniere meinen Newsletter:

Ich freue mich auf dich! 😊