RICHTIG ATMEN

RICHTIG ATMEN

Richtig atmen beruhigt und bringt Entspannung.

Hast du schon einmal über das Atmen nachgedacht?

Atmen ist lebenswichtig. Dank unseres Unterbewusstseins atmen wir, ohne darüber nachzudenken. Doch bewusstes Atmen verhilft uns zu Entspannung. Bewusstes atmen ist leicht zu lernen. Atemübungen sind auch oft der Einstieg für weitere Entspannungsübungen und für Fantasiereisen. (Mehr über Fantasiereisen findest du hier ->)

Schon in den alten Kulturen wurde der Atmung eine wichtige Bedeutung für Geist und Seele beigemessen. So gibt es im jeweiligen Kulturkreis die unterschiedlichsten Atemübungen.
Einem innerlich aufgewühlten Menschen ist es nicht möglich, ruhig und entspannt zu atmen. Deshalb ist es ratsam bei Stress und Ängste bewusst zu atmen, um diese abbauen zu können.

Die Grundübung:

Wichtig ist, bis in den Bauch hineinzuatmen und aus dem Bauch herauszuatmen. Hilfreich ist sich beim Einatmen vorzustellen Freude aufzunehmen und beim Ausatmen alles Belastende abzugeben.
Besonders entspannend ist die Atemübung eins zu vier. Das bedeutet bei eins einzuatmen und bei zwei, drei, vier auszuatmen. Dabei atmen wir kurz ein und lange aus. Beim Einatmen wird der Sympathikus angeregt, der aktiviert. Beim Ausatmen wird der Parasympathikus angeregt, der dämpft und somit in unserem Körper Entspannung auslöst. Also kurz einatmen, lange ausatmen bedeutet Entspannung.
Das Ausatmen kann auch mit Geräuschen, wie Schnauben oder Stöhnen begleitet werden. Eine Hand am Bauch zeigt, ob wir tatsächlich bis in den Bauch hineinatmen.

Eine Variante:

Eine Variante dieser Übung ist, nach dem Einatmen den Atem kurz anzuhalten, bevor wir ausatmen. Durch das Anspannen der Muskeln wird Blut in die Gefäße gepumpt. Wenn wir die Muskeln wieder lockern, werden die Gefäße erweitert und es fließt mehr Blut. Wir fühlen uns dann wohlig warm, angenehm schwer und entspannter.

Atemübungen kann man im Alltag fast überall anwenden.

Je öfter man übt, desto schneller fühlt man sich entspannt. Wie Du bemerkst, ist bewusstes Atmen leicht zu lernen! Einfach einmal ausprobieren 🙂

Meine Buchempfehlungen:

Meine Buchempfehlungen sind Bücher, die ich gelesen habe oder auf jeden Fall lesen will!

Dieses Buch erklärt auf einfache Weise, welche Übungen für dein inneres Gleichgewicht wirksam sind und wie du durch richtiges Atmen zu mehr Wohlbefinden, Entspanntheit und Ausgeglichenheit gelangen kannst:

Möchtest du keinen Blogbeitrag verpassen? Abonniere meinen Newsletter:

Ich freue mich auf dich! 😊